AllgemeinTennisspiele

Jacob holt sich die nächsten DM-Titel 14. August 2017

Ein intensives, aber auch sehr erfolgreiches Wochenende liegt hinter Katharina Jacob. Die Spielerin und Sportliche Leiterin des Solinger TC 02 ging in Worms bei der Deutschen Meisterschaft der Damen 30 an den Start und sicherte sich in beiden Konkurrenzen den Titel. „Ich bin mega glücklich, aber auch mega platt“, sagte Jacob nach dem letzten Ballwechsel.

Im Einzel setzte sie sich in ihrer Gruppe souverän durch, schlug Luise Reinhardt (6:1, 6:0) und Meike Kaltenbach (6:1 und 6:1) deutlich und zog ins Endspiel ein. Auch dort untermauerte Jacob ihre Extraklasse und ließ ihrer besten Freundin Claudia Alkan beim 6:1 und 6:1 ähnlich wenig Chancen wie den Gegnerinnen zuvor.

Im Doppel-Wettbewerb ging sie mit Manon Kruse an den Start. Im ersten Duell behielt das Duo gegen Katrin Bäcker und Nina Stepp die Oberhand, gewann 7:6 und 6:3 und zog ins Finale ein. Dort bezwangen Jacob und Kruse die Paarung Reinhardt/Inga Radel mit 6:2 und 6:1. „Das war aber nicht ohne“, berichtete die Ratingerin von ein paar knappen Ballwechseln.

Damit machte Katharina Jacob schon das zweite DM-Double in Folge perfekt. In der Halle hatte sie in ihrer Altersklasse die Damen- und die Mixed-Konkurrenz gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.