Unsere Erfolge bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften

Veröffentlicht am

Die Spiele fanden vom 7.-12.7.18 bei Blau-Weiß Wülfrath statt. Bei den MU12 siegte Nils Miedek gegen seinen Vereinskollegen Alexander Maschke (2. Platz) im Finale mit 6:4, 6:0 und ist somit Bezirksmeister. Bei den MU14 wurde Elias Wegner zweiter. Leider verlor er im Finale im Match-Tiebreak mit 6:7,6:3,10:6. Alle drei Spieler starten am kommenden Wochenende bei […]

Ferien in der Geschäftsstelle

Veröffentlicht am

Unser Büro bleibt vom 24.08.2018 – 14.09.2018 geschlossen. Während der Betriebsferien werden eintreffende E-Mails weiterhin bearbeitet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Alexander Maschke im Finale

Veröffentlicht am

Alex hat bei dem Nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier 01-05.08 in Detmold das Finale der U12 Pokalrunde erreicht. Er unterlag letztlich im umkämpften Endspiel 1:6;0:6 (wie oft spiegelt das Ergebnis nicht den Spielverlauf wieder) gegen Konrad Fischer vom TC Steinbach / HTV. Weiter so, lieber Alex!  

Zwei Siege von Nils Miedek

Veröffentlicht am

Nils hat Ende Juli das Jugend- und Ranglistenturnier „St. Elisabeth Cup“ vom 18.-21.7.2018 in Herne der Kategorie J2  mit 6:0, 6:4 gewonnen. Außerdem konnte er  in diesen Sommerferien das hoch dotierte Turnier „25. RTHC Tennis-Cup 2018 der Dunlop Junior Series“ Kategorie J2 in Leverkusen in der U12 gewinnen. Im Finale besiegte er den starken Holländer […]

STC – Cup 2018

Veröffentlicht am

Liebe Tennisfreunde,   nächste Woche findet von Mittwoch bis Sonntag wieder der „STC-Cup“ statt und wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmer aus unseren eigenen Reihen. Neben dem Ranglistenturnier für die offenen Klassen bieten wir ein LK-Turnier für nahezu alle Altersklassen an. Jeder Spieler hat garantiert zwei Spiele. Alles Weitere könnt ihr der Ausschreibung entnehmen. STC-Mitglieder zahlen […]

Bericht zum „Stadtwerke-Best of Juniors“ 2018

Veröffentlicht am

  Beim diesjährigen Stadtwerke Solingen-Best of Juniors, welches Teil der „Dunlop Junior Series“ ist, hatten wieder einige starke Jugendliche aus ganz NRW und teilweise sogar darüber hinaus gemeldet. Quantitativ waren wir allerdings mit nur gut 60 Teilnehmern deutlich unter den Werten der Vorjahre geblieben. Die Gründe dafür dürften vielfältig sein – vielleicht hatte nicht zuletzt […]